Mo-Fr 08:00 bis 12:00 Uhr: 0800 2244505

Pflegetips

Pflegehinweis Sockelleisten

Reinigung und Pflege

Reinigen Sie Ihre Leisten nicht mit einem nassen Tuch, sondern wischen Sie sie regelmäßig nebelfeucht ab. Vorsicht! Beim Reinigen des Bodens sollte kein Wasser an die Leisten gelangen.
Keine Scheuermittel, schäumende Reinigungsmittel oder ammoniakhaltige Produkte verwenden.

Farbveränderung

Änderungen der Holzfarbe und – maserung sind naturbedingt und zeugen für die Echtheit des Holzes als individuelles Naturprodukt. Setzen Sie das Holz, aber auch Folie oder Papieroberfläche, möglichst gleichmäßigem Licht aus. Holz ändert abhängig von der UV-Bestrahlungsintensität im Laufe der Jahre seine Farbe.

Feuchtigkeit

Holz ist ein Stück lebendige Natur. Holz und MDF sollte nie über längere Zeit feucht oder gar nass sein, da es Wasser aufnehmen und dabei seine Form verändern oder vergrauen kann. Starke Veränderungen werden durch ein gesundes Raumklima verhindert. Empfohlen werden 18-20 C° Raumtemperatur und eine relative Luftfeuchtigkeit von 55-70%.

Lagerhaltung

Eine fachgerechte Lagerung erfolgt stehend oder liegend auf ebener Unterlage. Die Leisten sind vor direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit zu schützen. Idealklima bei der Lagerung ist eine gleichbleibende Temperatur von ca. 18 C° und eine Luftfeuchtigkeit von 55-70%.

Die Reinigungshinweise basieren auf praktischen Erfahrungswerten. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Anwendbarkeit kann keine Haftung übernommen werden.

Angeschaut